Eine Autorin traut sich

Vor zwei Jahren habe ich diesen Blog gewählt und bisher noch keinen Beitrag verfasst, weil ich mich einfach nicht getraut habe. Das soll sich nun ändern, denn ich lege los. Als freiberufliche Autorin und Journalistin veröffentliche ich seit Jahren alle Arten von Texten. Es ist aber etwas völlig anderes, ob man für einen Kunden oder sich selbst schreibt. Und es ist etwas anderes, ob man unter seinem richtigen Namen Bücher veröffentlicht oder unter einem Pseudonym. Letzteres gibt einem die Möglichkeit auch einmal etwas zu wagen, finde ich. Und genau das werde ich nun tun, ich werde es wagen und mich trauen, einen romantischen Kurzroman zu veröffentlichen.

Ich habe den Kurzroman fast fertig, hier und da muss ich noch nachbessern. Es ist wirklich nicht einfach, alle Handlungsstränge richtig aufzubauen und die Figuren bis zum Schluss unverändert zu lassen. Manchmal denke ich “oh, diesem Herrn könnte ich noch einen Hut aufsetzen” – doch passt das überhaupt zu ihm? Es wird werden, nur heute nicht mehr, denn ich bin nun froh, endlich einen Einstieg ins Bloggen gefunden zu haben und mache hiermit für heute Feierabend.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s